Stapelbare Hochwasserschutz- Barrieren Typ HB-STA

Beschreibung stapelbare Hochwasserschutzbarrieren Typ HB-STA

Damit die erforderliche Stauhöhe erreicht wird und bei schwergewichtigen einzelnen Sperrkörpern, werden die Sperrkörper aufeinander gestapelt.

Die einzelnen Sperrkörper bestehen aus einem Aluminium-Rechteckrohr mit geraden  Stirnflächen, auf deren Unterseite Dichtstreifen aufgebracht sind. Bei dem untersten Sperrkörper handelt es sich dabei um eine kompressible Spezialdichtung die große Bodenunebenheiten ausgleicht. Die Komprimierung der Dichtungen wird bei der Montage der Sperre justiert und sollte bei der Bodendichtung ca. 20 – 30 %, bei der in der Halterung senkrecht stehende Dichtung 70 – 80 % ihrer ursprünglichen Stärke betragen. Damit ist ein flüssigkeitsdichter Abschluss gewährleistet.

Montage:
Auf Wunsch können die Systemkomponenten auch von unserem Montageteam installiert werden. Durch die einfache Konstruktion und die hochwertigen Materialien werden Pflege und Wartung nahezu überflüssig. Sollte es dennoch erforderlich sein Teile zu wechseln, kann umgehend Ersatz bereitgestellt werden.

Wartung:
Wir bieten Ihnen eine jährliche Wartung zu diesem Produkt an.

stapelbare Hochwasserschutzbarrieren Typ HB-STA

Produktbild

stapelbare Hochwasserschutzbarrieren Typ HB-STA

Konstruktionszeichnung

stapelbare Hochwasserschutzbarrieren Typ HB-STA

Produktgruppe

Hochwasserschutz